Stressmanagement

Im Team/mit dem Unternehmen erfolgreich sein!

Wollen Sie ein gutes Betriebsklima dank erfolgreichem Stressmanagement…?

Brauchen Sie den richtigen Einstieg, um alte Strukturen aufzubrechen und die neuen Herausforderungen zu bestehen…?

Mein Angebot:

Ich biete Ihnen eine wirkungsvolle Methode, mit der Ihre Mitarbeiter ihre Motivation, Kreativität und Leistung voll entfalten können.

Es geht um BEGEISTERUNG!

Ein Zustand, der langfristig ausschlaggebend für den Erfolg ihres Unternehmens ist.

Und es geht darum, die eigenen Stärken und Aufgaben im Team zu finden und die der Anderen zu akzeptieren und als förderlichen Beitrag für das Team zu erkennen.

Als Three in One Facilitator bin ich spezialisiert auf das Identifizieren und Ablösen von Stress in konfliktreichen Problemsituationen. Dadurch wird zielorientiertes Verhalten eingeleitet.

Dieses System arbeitet mit der Eigenentwicklung auf der Basis neuester Erkenntnisse aus spezialisierter Kinesiologie (Psychokinesiologie mit dem kinesiologischen Muskeltest), Gehirnforschung und Verhaltensgenetik.

Sie haben die Wahl:

Tagesseminar: Erfolg

Kirsten_Kamm_Seminare_VortraegeErfolg haben, erfolgreich sein im Team/mit dem Unternehmen

„Das erfolgen lassen, was wir erfolgen lassen wollen“

Der Begriff Erfolg bezeichnet das Erreichen selbst gesetzter Ziele.
An diesem Tag wollen wir uns der individuellen Beziehung zum „Erfolg“ widmen und folgende Fragen klären:
Was bedeutet Erfolg für Sie?
Was blockiert Sie auf Ihrem Weg zum Erfolg?
Was wollen Sie wirklich?
Ihre persönliche Motivation ist der erste und wichtigste Schritt zum gemeinsamen Erfolg!

Definieren Sie Ihren persönlichen Erfolg für das Team/Unternehmen! Lösen Sie hindernde Probleme und Glaubenssätze! Machen Sie sich bewusst, dass Sie (gemeinsam) noch erfolgreicher im Unternehmen/Leben sein können!

Die Teilnehmer werden gefordert, denn dieses Seminar ist keine Urlaubsalternative, sondern intensive Arbeit an sich selbst.

Burn-out al Chance: Burn-out-Prophylaxe-Seminar

„Wer für das, was er tut, brennt, kann auch ausbrennen!“

Burn OutDas Burn-outsyndrom ist mittlerweile ein großer Kostenfaktor für Unternehmen und soziale Einrichtungen. Der volkswirtschaftliche Schaden, der durch „ausgebrannte“, psychisch erkrankte Mitarbeiter entsteht, geht jährlich in die Milliarden.

Die gute Nachricht ist, dass ein „Ausgebranntsein“ nicht über Nacht kommt, sondern sich über eine gewisse Zeit von Monaten oder Jahren bedingt durch das stetige Ungleichgewicht zwischen Beruf, Karriere, sozialen Beziehungen, Privatleben, Hobbies etc., entwickelt.
Das heißt auch, wir haben die Chance durch Bewusstwerdung der Burn-out-Gefährdung oder auch des Burn-out-Betroffenseins, zu handeln.

Der Weg aus dem Burn-out ist sehr individuell und wie jeder Weg beginnt er mit dem ersten Schritt:
Ich biete Ihnen die Möglichkeit zur Reflektion Ihrer bisherigen Lebens- und Arbeitseinstellungen und –bedingungen. Und somit auch die Chance, mit Achtsamkeit, neue Perspektiven und Ideen zu entwickeln, um so Ihre Lebensqualität zu optimieren.

Der erste Schritt zu mehr Achtsamkeit!

Tagesseminar / Weiterbildung: Struktur/Funktion

Wozu ist das Wissen über die Körper- und Gesichtsstrukturen gut?

Kommunikation mit mir selbst

  • Meine eigenen Stärken entdecken
  • Mich selbst so zu kennen und zu akzeptieren, wie ich wirklich bin; nicht als das, was ich von mir glauben möchte.

Kommunikation mit Anderen

  • Deren Stärken erkennen
  • Das Verhalten anderer zu kennen und zu akzeptieren, ohne dieses Verhalten persönlich zu nehmen.

Bei der Arbeit mit Anderen / Umgang mit Kunden

  • Ich bin, wer ich bin.
  • Sie sind, wer Sie sind.
  • Akzeptanz und Annahme der eigenen Struktur und der Struktur der Anderen.
  • Struktur/Funktion ist dazu da, sich selbst und andere Wesen in ihrer Individualität zu respektieren

 

VORTRÄGE

Was will mir mein Körper sagen?

Wenn der Körper zu Wort kommt…

„Geh voraus“, sagt die Seele zum Körper, „auf mich hört sie/er nicht. Vielleicht hört er auf dich.“ Ich werde krank werden, dann wird sie/er Zeit für dich haben“, sagt der Körper zur Seele.
Ulrich Sehafter

Für alle, die mehr über die Zusammenhänge zwischen ihrer körperlichen „Symptomatik“, ihrem Geist und ihrer Seele erfahren wollen.

Gesichtssprache:

Wenn das Gesicht zu erzählen beginnt

Erkennen Sie Talente, Fähigkeiten, Stärken bei sich selbst und anderen:

In jedem Gesicht spiegeln sich Fähigkeiten, Talente und Stärken! Diese zu (er)kennen ermöglicht respektvolleres Begegnen und verbesserte die Kommunikation:

  • mit sich selbst
  • in der Beziehung/Familie
  • mit Freunden
  • mit Klienten/Kunden/Patienten
  • am Arbeitsplatz (mit Chefs/Kollegen)
  • etc.

Oder
Individuelle Seminare /Workshops / Vorträge
Ich biete Ihnen individuell auf Ihre Bedürfnisse im Team, Unternehmen oder sonstiger Organisation zugeschnittene Angebote an.
Bitte sprechen Sie mich an.

Einzelangebot für Sie und Ihre Mitarbeiter z.B. als „Pausenangebot“:

  • Craniosacrale Dynamik
  • Klassische Schulter-Nackenmassage /Rückenmassage
  • Stresslösen mit dem Three in One Concepts®